Moin....

 

....und herzlich Willkommen bei den Jusos im Unterbezirk Aurich.

Wir Jusos sind eine lebendige, junge Organisation. Bei uns engagieren sich junge Leute, die Gesellschaft und Politik solidarisch verändern wollen. Wir wollen inmitten unserer Generation unsere Vorstellungen von einer gerechten, solidarischen und modernen Gesellschaft diskutieren und ausarbeiten. Unser Ziel ist es, die Ideen junger Menschen aufzugreifen und in konkreten Anforderungen an Gesellschaft und Politik zu übersetzen. Deshalb setzen wir Jusos uns dafür ein, dass die Ansprüche junger Menschen an das Leben und Lernen, Arbeiten und Wirtschaften auch wirklich Einzug in die Politik halten. Wir engagieren uns für die SPD.
Doch wir sind mehr als eine Nachwuchsorganisation.
Wir streiten für unsere kritischen Positionen, häufig auch gegen den Mainstream der Partei. Das ist für die Älteren nicht immer bequem, aber dennoch unverzichtbar für eine lebendige, moderne Partei.

Viel Spaß beim surfen auf unseren Seiten. Falls Du Fragen hast oder bei uns mitmachen möchtest, dann schick uns doch ganz einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.

Sozialistische Grüße

André Goldenstein
Vorsitzender der Jusos im Landkreis Aurich

 

News

News - Archiv
 
 

Erfolgreiche Europawahl

Die Europawahlen sind vorbei - die SPD kann stolz sein.
Einen deutlichen Zuwachs können wir SozialdemokratInnen bei der Europawahl verbuchen.
Die CDU hat zwar an Akzeptanz innerhalb der Bevölkerung verloren, konnte aber trotzdem noch die Mehrheit der Stimmen auf sich vereinen. Aber nicht bei uns in Aurich! Hier ist die Welt noch in Ordnung.
Und das liegt auch am engagierten Wahlkampf der Jusos, vielen Dank an alle Beteiligten. mehr...

 

So steht die SPD Niedersachsen zu ...

Schließen
 

Arbeit

Arbeit

Gute Arbeit kommt nicht von selbst, die Politik muss Rahmenbedingungen schaffen: Kernthema der SPD.

 

Bildung und Qualifikation

Bildung und Qualifikation

Jeder hat das Recht auf optimale Bildung. Sie ist der Schlüssel für ein selbst bestimmtes Leben.

 

Energie

Energie

Atomkraft ist out. Wir müssen mehr in Erneuerbare Energien investieren und Technologien entwickeln.

 
 

 

Europa

Europa

Die SPD begreift Europa als Chance. Hier werden wichtige Zukunftsentscheidungen gefällt.

 

Gesundheit

Gesundheit

Gesund sein ist kein Privileg der Reichen: Solidarische Finanzierung sichert zudem stabile Beiträge.

 
 

 

Sozialstaat

Sozialstaat

Die Gemeinschaft muss sich organisieren, um Ungleichheiten und Ungerechtigkeiten auszugleichen.

 

Umwelt und Nachhaltigkeit

Umwelt und Nachhaltigkeit

Unsere Ressourcen klüger nutzen. Nur so schützen wir die Natur und sind gleichzeitig produktiv.

 

Wirtschaft

Wirtschaft

Wirtschaft braucht Freiheit und Regeln. Sie soll den Menschen dienen, nicht umgekehrt.